Aktuelles

Die Anmeldungen für die nächste Prüfung (DELF Pro, DELF Tous Publics und DALF) sind ab jetzt möglich unter: http://delfdalf.institutfrancais.de…

DELF und DALF sind die offiziellen, vom französischen Bildungsministerium vergebenen Diplome zur Bescheinigung der Französischkenntnisse der ausländischen Kandidaten. DELF und DALF bestehen aus 6 unabhängigen Diplomen, die den sechs Stufen des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen entsprechen.

Sie können auch Ihre Französischenntnisse hier selbst einschätzen!

Ansprechpartnerin: Alix SCHWOLL-GISSINGER / Tel: 0241 33 274 / Email: alix.gissinger dfki-aachen.de

Aktuelles

Sprachkurse | Demnächst im Institut français Aachen

Gruppenkurse

  • Grammatikkurse Französisch

Niveau A2 - B1

4 Wochen à 90 Minuten / Woche | Gebühren: 52 € / 47 €

Mehr Infos finden Sie hier

  • DELF/DALF Tous Publics: Vorbereitungskurse

Niveau A1 bis C1

4 Wochen à 90 Minuten | Gebühr: 54 €

Mehr Infos finden Sie hier

Einstufung und Anmeldung telefonisch (0241 33274) oder per E-mail (kurse dfki-aachen.de)

Neue Seminare

  • Meisterwerke der französischen Literatur

"Voltaire, le Dictionnaire philosophique"

Mi. 27.05.15 | 17:30 - 19:30 Uhr | DFKI | 10 € / 8 €

Mehr Informationen hier

  • Französisches Kino

"Les émotifs anonymes" - Französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Fr. 29.05.15 | 18:00 - 20:30 Uhr | DFKI Gartensaal | 12 € / 10 €

Mehr Informationen hier

  • Aussprachetraining

"Nasale, Halbvokale und Groupe rythmique, Liaison und Intonation"

Sa. 06.06.15 | 10:00 - 13:00 Uhr | DFKI | 32 € / 29 €

Mehr Informationen hier

Culturethèque: Empfehlungen

Lesen:
Au revoir là-haut, von Pierre Lemaitre

Goncourt-Preis 2013

Aktuelles

Crowdfunding-Contest "Schwärmen für französische Kultur"

Von Mai bis Dezember organisiert das Institut français Deutschland den Crowdfunding-Contest "Schwärmen für französische Kultur", in Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) und mit freundlicher Unterstützung von Arte Creative und Citroën Deutschland.

"Schwärmen für französische Kultur" wendet sich an alle Kulturliebhaber und Kulturschaffende in Deutschland, die für französische Kultur schwärmen und mit Hilfe der Crowd ein Projekt in diesem Bereich realisieren wollen. Bewerben kann sich jeder, der ein Projekt zur französischen Kultur in den Bereichen Musik, Bildende Künste, Architektur, Design, Mode, Film, Tanz, Theater, Literatur, Sprache, neue Medien, Art de vivre plant, das zugleich einen Bezug zu einer Region in Deutschland hat.

Bis zu 25 Kulturprojekte können am Crowdfundings-Contest teilnehmen. Die Projektträger erhalten die Möglichkeit, ihre Projekte durch die Beiträge der Crowd und die Förderpreise der Contest-Partner (in Höhe von 10.000 €) zu finianzieren.

Näheres zum Wettbewerb und zu den Teilnahmebedingungen auf http://institutfrancais.startnext.com

Bewerbungsschluss ist der 31. August.

Demnächst

> Alle Termine im Überblick

1914-2014: Hundert Jahre erster Weltkrieg

1914-2014: Hundert Jahre erster Weltkrieg

100 Jahre Erster Weltkrieg - das Netz der französischen Kultureinrichtungen in Deutschland begleitet in diesem Zusammenhang eine Reihe von pädagogischen Projekten, wissenschaftlichen Konferenzen und deutsch-französischen Kulturveranstaltungen und möchte so auf unterschiedlichste Art und Weise zu den Gedenkfeierlichkeiten beitragen und vor allem junge Menschen für die Freundschaft zwischen unseren beiden Ländern und für den Frieden in Europa begeistern. Hier finden Sie die kommenden Veranstaltungen in Ihrer Region.