Newsletter abonnieren

archiv Oktober 2010

BILDENDE KUNST Von 16.08.2010 bis 23.10.2010

Institut français Berlin

60sexyjahre in Berlin - 60 Jahre kulturelle Politik

Die Archive des Institut français, ausgewählt und vorgestellt von Oliver Rohe > Mehr Infos
BILDENDE KUNST Von 16.08.2010 bis 23.10.2010

Institut français Berlin

60sexyjahre in Berlin - Berlin und seine Berge

Was natürlich erscheint, ist tatsächlich künstlich: die frischen, grünen Hügel in der Berliner Stadtlandschaft entpuppen sich als ehemalige Trümmerberge. > Mehr Infos
KINO Von 1.10.2010 bis 31.10.2010

Kino Arsenal

Komplette Retrospektive Claire Denis

"Fremd-Körper - Die Filme von Claire Denis" > Mehr Infos
VORTRÄGE 4.10.2010

Institut français Berlin

Climats de Bourgogne et dégustation géosensorielle

von Jacky Rigaux: Vortrag mit Weinprobe, im Rahmen der bundesweiten Vortragsreihe "Kultur des Weins" > Mehr Infos
VORTRÄGE 5.10.2010

Institut français Berlin

Wein und Menschen

von Pierre Vallaud: Vortrag mit Champagnerprobe, im Rahmen der Bundesweiten Vortragsreihe "Kultur des Weins" > Mehr Infos
KINO 5.10.2010

Kino Babylone

Liberté Oléron, von Bruno Podalydès

La French Connection, neue französische Filme, Kino Babylon Mitte, jeden zweiten Dienstag um 20.30 Uhr > Mehr Infos
BUCH 11.10.2010 - 20:30 Uhr

Lehmanns Buchhandlung

Ein französischer Roman - Frédéric Beigbeder

Klug, komisch, kontrovers > Mehr Infos
MUSIK 16.10.2010

Institut français Berlin

BOB DEGEN & ERIC PLANDÉ (piano / saxophone)

Jazzwerkstatt > Mehr Infos
KINO 19.10.2010

Laissez-passer von Bertrand Tavernier

La French Connection, neue französische Filme- Kino Babylon Mitte, jeden zweiten Dienstag um 20.30 Uhr > Mehr Infos
VORTRÄGE 19.10.2010 - 19 Uhr

Institut français Berlin

POP-Ikonen der Romantik. George Sand als Vorkämpferin der Frauenemanzipation

Podiumsdiskussion mit: Prof. Magdalena Środa, Prof. Michèle Riot-Sarcey, Prof. Gesine Schwan (Chopin-Jahr 2010) > Mehr Infos
1 | 2

NEWSLETTER

Stellenangebote

CampusFrance

deutschland.campusfrance.org

Partner


----------------------------------------------------------------------















1914-2014: Hundert Jahre erster Weltkrieg