Goût de France

Kulinarisches Event 'Good France'

14. Oktober 2021 - 22. Oktober 2021

Veranstaltungs-Infos

Goût de France

Nach einer Verschiebung aufgrund der Gesundheitskrise ist es nun wieder so weit: Die sechste Ausgabe von Goût de France/Good France in Deutschland steht vor der Tür, um unsere Geschmacksnerven zu erfreuen.

Jedes Jahr wird die französische Gastronomie in der ganzen Welt gewürdigt: Mehrere tausend Gastronomen bereiten in ihren Betrieben französische Menüs vor. Eine Gelegenheit für jeden, in der eigenen Region Spezialitäten zu probieren, die auf umweltfreundliche Weise mit Produkten der Saison zubereitet und als viergängige Menüs serviert werden.

Diese sechste Ausgabe feiert die Renaissance der Gastronomie, sowohl im Hinblick auf die Kreativität als auch auf die aktuelle Gesundheitskrise. Die Renaissance ist auch für unsere Partnerregion, das Centre Val de Loire, mit seinen berühmten Schlössern eine wichtige historische Epoche. Auch in diesem Jahr werden wieder Gourmets aus aller Welt erwartet, die auf fünf Kontinenten in den Genuss von köstlichen Gerichten kommen, zubereitet von zahlreichen erstklassigen Küchenchefs. 

Die diesjährige Ausgabe weist eine Neuerung auf: Neben Restaurants können nun auch Träger gastronomischer Projekte und Lebensmittelfachhändler, die die Werte von Goût de/Good France teilen, ihre Veranstaltungen präsentieren, bei denen gemütliches Beisammensein „à la française“ großgeschrieben wird.

Machen Sie mit! Melden Sie sich per E-Mail unter der folgenden Adresse an: goodfrance@institutfrancais.de. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, einen Gourmet-Korb mit Produkten aus der Region Centre Val de Loire zu gewinnen.

 

Aachen

Das Institut français Aachen nimmt dieses Jahr wieder an der Goût de France in der Woche vom 14. bis 22. Oktober teil. Das Ziel ist es, den Aachener Bürger*innen unter anderem die französische Gastronomie näherzubringen.

Wir haben dafür drei Chefköche ausgewählt: Tobias Birk vom Restaurant Birk’s, Jan Estor-Freyaldenhoven vom Restaurant Estor und Dennis Rietkötter vom Restaurant Food Yard.

Die Speisekarten werden Sie auf den jeweiligen Internetseiten der Restaurants finden. Sie sollen eine Kombination aus lokaler und französischer Küche sein, die auf die Gesundheit der Verbraucher abzielt und gleichzeitig die Nachhaltigkeit der Gastronomie im Blick hat.

Genießen Sie mit uns ein besonderes Menu à la française:

Reservierungen für Mittwochabend, 20.10.2021, beim Restaurant Birk’s unter  +49 (0) 241 961 05 07 oder https://www.birks-restaurant.de/home.

Reservierungen für Donnerstagabend, 21.10.2021, beim Restaurant Estor unter +49 (0) 241 47583261 oder http://www.restaurant-estor.de/.

Reservierungen für jeden Mittag und jeden Abend vom 14. - 22.10.2021, beim Restaurant Food Yard unter +49 (0) 241 46801636 oder https://foodyard.de/.

Zudem wird das Weinhaus Lesmeister über den gesamten Zeitraum sein Schaufenster mit Weinen aus der Region Centre Val de Loire gestalten und diese auch zur Verkostung anbieten.

Wenn Sie auch Teil von Goût de France sein möchten, dann melden Sie sich gerne für das nächste Jahr beim Institut français Aachen unter kultur@dfki-aachen.de an.

     

    14. Oktober 2021 - 22. Oktober 2021

    Goût de France Bannière