Covid-19 (Coronavirus): Präventionsmaßnahmen

Im Zusammenhang mit den Präventionsmaßnahmen zu COVID-19 (Coronavirus) passt das Institut français Deutschland sein Angebot (Kurse, Sprachzertifikate, Bibliothek, Kulturprogramm usw.) entsprechend an.

Es gelten weiterhin für alle Anwesenden die üblichen Hygiene- und Abstandsregeln:

Anzeichen von Krankheitssymptomen: Bleiben Sie unbedingt zu Hause, wenn Sie Krankheitsanzeichen feststellen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Verlust Geschmacks-/Geruchssinn, Halsschmerzen, Gliederschmerzen).

Beachten Sie die Husten- und Nies-Etikette.

Handreinigung: Reinigen Sie sich die Hände gründlich. Unsere Sanitäranlagen sind mit Seife und Papiertüchern ausgestattet. In den Kursräumen und am Eingang unserer Räumlichkeiten stehen außerdem Desinfektionsmittel zu Ihrer Verfügung.

Wegeführung: Der Weg zu den Kursräumen ist ausgeschildert. Bitte suchen Sie diese auf direktem Wege auf.

Mund-Nasen-Schutz: Bitte tragen Sie eine medizinische Maske (OP-Maske, FFP2-Maske). 

Abstand halten: Halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Kursteilnehmer*innen sowie zu Mitarbeiter*innen unseres Instituts.

Unterrichtsmaterial: Bitte bringen Sie alle benötigten Materialien wie Stifte und Bücher selber mit, um Austausch zu vermeiden.

Wir bitten um Verständnis für die eingeleiteten Maßnahmen. Sie dienen dem Schutz unserer Kursteilnehmer*innen, Dozent*innen und Mitarbeiter*innen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Prenez soin de vous !

Wir stehen Ihnen jederzeit telefonisch unter 0241 33274 oder per E-Mail unter kurse@dfki-aachen.de zur Verfügung.

Aktuelle Information (Stand: 17.06.2022, 11:00 Uhr)