FFW

Ciné-Goûter

28. November 2021
13:00 - 17:00

Veranstaltungs-Infos

21. Französische Filmwoche

  • Vorführung von zwei Animationsfilmen | Cinéma Paris | 13:00 Uhr - Ab 6 Jahren

  "My Life in Versailles" von Clémence Madeleine-Perdrillat und Nathaniel H'limi (2019, 29 min.), französische OV mit englischen Untertiteln

  "Mum is Pouring Rain" von Hugo de Faucompret (2021, 26 min.), französische OV mit deutschen Untertiteln

Im Anschluss an die Vorführung findet eine Diskussion mit dem Filmteam statt.
Reservierung im Cinéma Paris

  • Workshop "Animation Spezial" | Saal Boris Vian | 15:00 Uhr - Ab 6 Jahren

Mit anschließendem Nachmittagssnack
Unter Resevierung: mediathek.berlin@institutfrancais.de

 

 

21. Französische Filmwoche

  • Vorführung von zwei Animationsfilmen | Cinéma Paris | 13:00 Uhr | 6€/Kind | 10€/Erwachsene - Ab 6 Jahren

 

"My Life in Versailles" von Clémence Madeleine-Perdrillat und Nathaniel H'limi (2019, 29 min.), französische OV mit englischen Untertiteln

Violette wird im Alter von 8 Jahren zur Waise und lebt bei ihrem Onkel Régis, einem Wartungsarbeiter des Schlosses von Versailles. Violette hasst Régis, und er mag keine Kinder... Das eigensinnige kleine Mädchen und der große Bär werden sich gegenseitig zähmen und gemeinsam durch ihren Kummer gehen

"Mum is Pouring Rain" von Hugo de Faucompret (2021, 26 min.), französische OV mit deutschen Untertiteln

Ferien bei Oma, die nach Zwiebel riecht? Weihnachten hatte sich Jane anders vorgestellt. Aber ihre Mutter braucht die Pause, sie kämpft mit Depression. Langeweile kommt auf dem Land kein bisschen auf: Dafür sorgen Janes neue Freundinnen.

Im Anschluss an die Vorführung findet eine Diskussion mit dem Filmteam statt.

Reservierung im Cinéma Paris

 

 

  • Workshop "Animation Spezial" | Saal Boris Vian, 4. Stock | 15:00 Uhr | 5€/Kind - Ab 6 Jahren

Mit anschließendem Nachmittagssnack
 

Workshop mit Franck Pimenta & Inga Bule, Graphiker & Trickfilmzeichner.

Als Franck Pimenta und Inga Bulenoch klein waren, sind sie beide in die Welt der Animation hineingefallen, wie ein gewisser Druide sagen würde... Seit sie die Animationsschulen der Gobelins in Paris und das VIA University College in Dänemark besucht haben, bewegen sie sich seit fast zwei Jahrzehnten von Bild zu Bild durch animierte Filme und Serien wie Asterix in Amerika, Moonman, Rabe Socke II, Arthur und die Freunde der Tafelrunde, Mr. Bean und viele andere...

Resevierung in der Mediathek: mediathek.berlin@institutfrancais.de

 

In Kooperation mit UniFrance / Yorck Kinogruppe / Cinéfête

28. November 2021
13:00 - 17:00

Mediathek Institut français Berlin
Kurfürstendamm 211
10719 Berlin
Allemagne