Fragments de nuit SW

Ausstellung: Fragments de nuit / Nachtfragmente

30. September 2021 - 10. Dezember 2021

Veranstaltungs-Infos

Fotoserie von Laurence R. Berkhouwer

In dieser Fotoserie unter dem Titel 'Fragments de nuit' dient die Nacht als Dekor für Paris, bald leuchtend, bald romantisch, mysteriös oder beunruhigend. Der Spaziergänger kann nur einige "Fragmente" einer Realität fassen, die ihm entgeht, Fragmente, die zerbrochen oder unvollendet bleiben. Nachts ist die Stadt gleichzeitig "Multitude" (Menge) und "Solitude" (Einsamkeit). Die Nacht macht macht die Zerbrechlichkeit der Dinge und der namenlosen Gestalten, die man zufällig auf der Straße trifft, noch greifbarer.

Die Künstlerin Laurence Rocoplan Berkhouwer ist in Frankreich geboren. Sie lebt seit 2015 mit ihrer Familie in Bremen. Nach einer 20-jährigen Karriere in einem Unternehmen hat sie ein besonderes Interesse für Straßenfotografie entwickelt und reist viel, um das Seelenleben großer Städte fotografisch festzuhalten.

Bei der Besichtigung können Sie passend zu einigen Fotos Gedichte per QR-Code anhören, wenn Sie ein Smartphone und Kopfhörer mitbringen.

Mehr auf Laurence R. BERKHOUWER : www.laurencerocoplan.com

Vernissage am 30. September um 19 Uhr in Anwesenheit der Fotografin mit live-Musik vom Duo toi et moi.

Öffnungszeiten: Sie können die Ausstellung vor Veranstaltungen sowie montags bis donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr & zwischen 14 und 17 Uhr besuchen. Freitags ist sie zwischen 10 und 12 Uhr & zwischen 14 und 16 Uhr zugänglich.

30. September 2021 - 10. Dezember 2021

Institut français Bonn
Adenauerallee 35
53113 Bonn