Buchvorstellung von Maureen Thumas

Lesung mit Maureen Thumas: Allemagne, je t'aime. Un peu, beaucoup, passionnément...

15. April 2021
19:00

Veranstaltungs-Infos

Eine Bretonin in Deutschland: Nach ihrem Studium entschließt sich Maureen Thumas der Liebe wegen, nach Berlin zu gehen und dort beruflich Fuß zu fassen. 

Abgesehen von der Sprache hat sie noch einiges zu lernen: z.B. dass man beim Klingeln im Schwimmbad, das in 20 Minuten schließt, das Becken innerhalb kürzester Zeit zu verlassen hat, die Samstagsabendplanung nicht spontan geschieht und dass viele Deutsche davon ausgehen, dass „die Franzosen“ quasi aus genetischen Gründen Revolutionäre sind.

Sie beschreibt ihre Reflexionen und Beobachtungen mit viel Humor.

Diese Veranstaltung findet auf Zoom statt. Auf Französisch mit deutschen Erklärungen

Anmeldung bei : kulturassistent@uni-bonn.de

Im Rahmen von Chic ?! Französische Mode und ich

15. April 2021
19:00

Institut français Bonn