Radialquartett Bild: RadialQuartett

Auftritt vom Radialquartett

27. Juli 2021
19:00 - 20:00

Veranstaltungs-Infos

Vier Musikerinnen werden Sie in die Welt ihrer wunderschönen klassischen Musik bringen

Von einem gemeinsamen Gedanken ausgehend, der Idee, Musik zusammen erleben und mit anderen teilen zu wollen, begeben sich die vier Musikerinnen auf eine gemeinsame musikalische Reise, auf der sie nicht nur die großen Werke der Quartett-Literatur, sondern auch sich gegenseitig kennen lernen.

Vier befreundete Musikerinnen, die zum einen ihren eigenen, individuellen Weg suchen, sich also vom Mittelpunkt ausgehend strahlenförmig in unterschiedliche Richtungen bewegen, und andererseits durch die Freiheit zur Individualität immer wieder gerne zum Mittelpunkt - der Freude am gemeinsamen Musizieren - zurückkehren. Zu hören sind Werke von u.a. Franz Schubert und Benjamin Britten.

Es gibt keine Abendkasse. Tickets nur im Vorverkauf bei Nordwest Ticket.
Kontakt: 0421 – 36 36 36, beim WESER-KURIER Pressehaus, Martinistraße 43 und den regionalen Zeitungshäusern (zzgl. VVK Geb. und ggf. Versandgebühren).

Initiiert von der bremer shakespeare company, gemeinsam entwickelt mit dem Kulturnetzwerk VIS-A-VIS und den Festivalleitungen SummerSounds und »Von Nord nach West«, der Musikerinitiative Bremen und der Stadtkultur Bremen startet der Bremer KulturSommer Summarum als Gemein-schaftswerk von Bremer Kulturakteuren in die zweite Saison.
Der Bremer KulturSommer Summarum ist eine Vielfalt von Veranstaltungsformaten, aus deren ein einzigartiges Kulturnetzwerk entsteht: unterschiedliche Genres, Formate und ungewöhnliche Spielorte finden zusammen!

Diese Veranstaltung ist Teil des Musiksommers.

27. Juli 2021
19:00 - 20:00

Eintritt: 12 €
Eintritt ab: 3 €

Institut français
Contrescarpe 19
28203 Bremen

Bild: