Institut Francais in Bremen

Tag der offenen Tür im Institut français Bremen

25. September 2021
13:30 - 21:00

Veranstaltungs-Infos

Auch in diesem Jahr öffnet das Institut français de Bremen seine Türen für die Öffentlichkeit, um seine Aktivitäten und seine neu renovierten Räumlichkeiten vorzustellen.

Den ganzen Tag über finden in den verschiedenen Räumen des Instituts, vom Garten bis zum Ausstellungsraum, vom Kino bis zur Mediathek, Workshops und Veranstaltungen rund um die französische Sprache und Kultur statt.

Nach langen Monaten der Renovierungsarbeiten und der erzwungenen Halbschließung freut sich das gesamte Team des Instituts, Sie wieder zu einem Tag voller Unterhaltung begrüßen zu dürfen. Kino, Konzerte, Bücherflohmarkt,...entdecken Sie Animationen für jeden Geschmack und jedes Alter.

PROGRAMM

11:30-12:00 Uhr und 12:00-12:30 Uhr Märchenstunde (Musiksalon)
Elena erzählt Kindern ab 4. Jahren Märchen in französischer Sprache

13:30-17:00 Uhr Bücherflohmarkt (Vorgarten / Galerie)
Wir haben in unserer Mediathek Platz geschaffen. Stöbern Sie auf unseren Bücherflohmarkt nach aussortierten Büchern, DVDs und CDs für Erwachsene und Kinder.

13:30-16:00 Uhr KinderKinoKlub (Kinosaal)
Eine Auswahl von animierten Kurzfilmen für Kinder, die durchlaufend zu sehen sind.

16:30-18:00 Uhr Begegnung mit der Autorin Cecile Wajsbrot (Musiksalon)
Ein Gespräch über das Erinnern, das Vergessen und die Sorge davor, aus Fehlern der Geschichte nicht gelernt zu haben.

19:00-20:30 Uhr Konzert von Clara Pazzini im Duo: WIRBEL WIRBEL! (Musiksalon)
Eine Einladung von der Sängerin Clara Pazzini gemeinsam durchzudrehen und durch die Musik unsere Gemeinsamkeiten zu feiern

Den ganzen Tag über:
Kaffee, Croissants und Quiches, Torten und Weine aus unserem Angebot.  

Um die Gesundheit aller zu gewährleisten, ist die Anzahl der Teilnehmer für jede Aktivität begrenzt. Bitte melden Sie sich unter Angabe der Aktivität, an der Sie teilnehmen möchten, unter kultur.bremen@institutfrancais.de oder unter der Telefonnummer + 49 (0) 421 - 339 44 0 an.

25. September 2021
13:30 - 21:00

Institut français Bremen
Contrescarpe 19
28203 Bremen