Camille Bild: Unité de production

Favourites Film Festival: "Camille" von Boris Lojkine

04. Dezember 2021
20:00 - 22:00

Veranstaltungs-Infos

Das Favourites Film Festival zeigt ausgewählte, neue Filme, die auf Festivals in aller Welt bereits für Begeisterung gesorgt haben: Gewinner internationaler Publikumspreise – vom Publikum ausgezeichnet, für das Publikum ausgesucht.

Camille
Unerschrockene Fotojournalistin im Zentralafrikanischen Bürgerkrieg
Publikumspreis Locarno Film Festival, Schweiz

Spielfilm / Zentralafrikanische Republik, Frankreich / 2019 / 90 Min
Sprache: Französisch, Sango, Englisch / Untertitel: Englisch

Regie: Boris Lojkine
Darsteller: Nina Meurisse, Fiacre Bindala, Bruno Todeschini

Camille, eine junge Fotojournalistin aus Frankreich, ist in Zentralafrika, um mit ihrer Kamera den dort aufflammenden Bürgerkrieg zu dokumentieren. Sie trifft auf eine Gruppe Student:innen, fotografiert ihren Alltag und begleitet den jungen Rapper Cyril als er sich den Anti-Balaka-Milizen anschließt. In Europa ist das Interesse am Konflikt jedoch von kurzer Dauer. Verzweifelt versucht Camille, die betroffenen Menschen und ihre Schicksale stärker ins Bewusstsein der Weltöffentlichkeit zu rücken. Und geht dabei ein hohes persönliches Risiko ein.
Der französische Regisseur Boris Lojkine war bereits 2015 mit seinem Fluchtdrama Hope auf dem Favourites Film Festival zu Gast. Mit seinem zweiten Spielfilm Camille erzählt er die wahre Geschichte der Fotografin Camille Lepage und beweist, ähnlich wie seine Protagonistin, einmal mehr seine besondere Fähigkeit, die menschlichen Schicksale hinter den nackten Zahlen der Nachrichten in den Fokus zu rücken.

04. Dezember 2021
20:00 - 22:00

Eintritt: 9,- €
Ermäßigter Preis: 5,50 €

Kommunalkino City 46
Birkenstraße 1
28195 Bremen