Covid-19 (coronavirus)

Im Zusammenhang mit den Präventionsmaßnahmen zu COVID-19 (Coronavirus) passt das Institut français Deutschland sein Angebot (Kurse, Sprachzertifikate, Bibliothek, Kulturprogramm usw.) entsprechend an.

Aktuelle Informationen (Stand 08.01.2021)

  • Das Institut français Bremen bleibt bis auf weiteres geschlossen.
     
  • Die Französischkurse finden vorläufig online statt. Die TeilnehmerInnen von bereits angefangenen Kursen werden per Mail informiert.
    Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten an, Französisch zu Hause zu lernen. Für alle Fragen können Sie sich gern an unsere Sprachkursabteilung wenden. Mehr Infos.
     
  • Die Mediathek ist während der gängigen Öffnungszeiten geöffnet. Mehr Infos.
     
  • Alle kulturellen Veranstaltungen werden für einen noch unbestimmten Zeitraum abgesagt, vertagt oder auf ein Online-Format umgestellt - bitte schauen Sie nach in unserer Rubrik Kalender.
     
  • DELF-Prüfungen (Tout public Februar 2021): Gemäß der Corona-Betreuungsverordnung in Verbindung mit der Corona-Schutzverordnung in der jeweils geltenden Fassung werden die DELF-Prüfungen aktuell unter besonderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen stattfinden können - bitte informieren Sie sich über mögliche Veränderungen in unserer Rubrik DELF.

 

Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte an info.bremen@institutfrancais.de.