premiere lindenberg müller

Prix PREMIERE #4 - Literaturgespräch mit Hugo Lindenberg und Lena Müller

06. Dezember 2023
19:00 - 20:30

Veranstaltungs-Infos

Im Rahmen der vierten Ausgabe des Literaturpreises Prix PREMIERE  laden wir Sie herzlich ein, eines der drei Bücher der Shortlist, "Eines Tages wird es leer sein" (Un jour ce sera vide) mit dem Autor Hugo Lindenberg und seiner Übersetzerin Lena Müller kennenzulernen und mit ihnen darüber zu diskutieren. 

Unter diesem Link können Sie am Webinar teilnehmen: https://us02web.zoom.us/j/83950476515

Kostenlos | Online | dt./fr.



Über das Buch: Ein Sommer in der Normandie, in den 1980er Jahren. Der zehnjährige Erzähler verbringt die Ferien mit seiner Großmutter am Meer. Er ist noch in diesem Zustand der Kindheit, wo man alles intensiv erlebt, wo man noch nicht genau weiß, wer man ist oder wo der eigene Körper beginnt. Eines Tages trifft er einen anderen Jungen am Strand, der ihm die Freundschaft anbietet, eine Freundschaft, die auf einem Ungleichgewicht beruht. Denn Baptiste ist ein »richtiger Junge«, hat eine »richtige Familie« – für den Erzähler der Inbegriff eines Glücks, das er dort erstmals findet und das er in jedem Moment wieder zu verlieren fürchtet.

Auch wenn Sie das Buch noch nicht gelesen haben, sind Sie herzlich zum Literaturgespräch eingeladen. Wir stellen Autorin und Übersetzerin vor und wollen Ihnen mit Diskussion zu den behandelten Themen und einigen Textpassagen auf Deutsch und Französisch einen Eindruck von diesem spannenden Buch vermitteln. Das Treffen findet online statt.


Auf unserer Website können Sie mehr über den Preis erfahren, sich die Replays ansehen und für ihr Lieblingsbuch abstimmen: www.institutfrancais.de/prix-premiere 
Stimmen Sie bis zum 29. Februar 2024 ab!

Der/Die Autor*in und der/die Übersetzer*in, die als Gewinner*innen hervorgehen, erhalten jeweils ein Preisgeld von 1000 € und werden zur Preisverleihung am Freitag, den 7. Juni 2024 im Deutsch-Französischen Kulturinstitut Tübingen eingeladen.

Mit freundlicher Unterstützung des Deutschen Übersetzerfonds.

06. Dezember 2023
19:00 - 20:30

ICFA Tübingen
Doblerstraße 25
72074 Tübingen
Deutschland