La Fuite Bild: © Luis Conde/Montfort théâtre

"La Fuite": Französische Akrobatik in Dresden

22. Juni 2021
18:00 - 19:00

Veranstaltungs-Infos

La Fuite (zu dt.Die Flucht) ist eine Neuerfindung der mythischen Zirkusfigur des Clowns. 

Das Stück La Fuite (dt. die Flucht), eine Produktion des Theaters Le Montfort Paris, ist eine Neuerfindung der  Zirkusfigur des Clowns. Erzählt wird die Geschichte des vom Leben gebeutelten Hektors, der es versteht sich mit eindrucksvoller Akrobatik und tänzerischer Leichtigkeit aus jeglicher Situation zu befreien. La Fuite macht das Thema der „Flucht“ zu einer Geschichte über Mut, Selbstvertrauen und Durchhaltevermögen für Groß und Klein erfahrbar. In der Kombination aus artistischen und humorvollen Elementen ist das Solostück ein wahres Juwel des zeitgenössischen Zirkus für die ganze Familie. 

Der Autor und Regisseur, Olivier Meyrou, stammt aus der Welt des Kinos. Er ist bekannt für seinen Film "Au-delà de la haine", der 2007 den Teddy Award für den besten Film bei den Berliner Filmfestspielen gewann. Für La Fuite bezieht er sich auf die Stummfilme von Buster Keaton und Charlie Chaplin. 

Angemerkt sei auch, dass es sich um ein Leuchtturmprojekt im Rahmen des Jubiläumsprogramms zum 30-jährigen Geburtstag des Institut français Dresdens handelt. Weitere Informationen zum 30-Jährigen Jubiläumsprogramm des Institut français Dresden:1991-2021: 30 Jahre Institut français Dresden | Institut français d'Allemagne (institutfrancais.de)

Eine Kooperation von Societaetstheater Dresden, dem Institut français Deutschland und  dem Verein der Freunde und Förderer des Institut français in Sachsen e.V. Präsentiert im Rahmen von ZU HAUSE IN PROHLIS. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. 

22. Juni 2021
18:00 - 19:00

Eintritt: gratis

Prohliszentrum - Prohliser Allee 10
01239 Dresden

Bild: