Hansel & Gretel © Audrey Pannuti Bild: © Audrey Pannuti

Hänsel und Gretel - Musikmärchen mit dem Duo Catherine Vincent

15. Dezember 2022
16:00 - 16:40

Veranstaltungs-Infos

Französisches Musikmärchen zur Weihnachtszeit

Fast 130 Jahre nach der Uraufführung der gerade in der Adventszeit sehr beliebten Kinderoper Hänsel und Gretel von Engelbert Humperdinck und gut 120 Jahre nach der Entstehung des vielgesungenen deutschen Kinderliedes Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald hat das Duo Cathrine Vincent das berühmte Märchen der Gebrüder Grimm neu vertont. Begleitet von Gitarre, Schlaginstrumenten und indischem Harmonium wird die Geschichte zweier Geschwisterkinder besungen, die im Wald zurückgelassen werden und in die Fänge einer bösen Hexe geraten, weil sie ihr Pfefferkuchenhaus anknabbern.
Das Musikmärchen wird Schleckermäulchen und Musikfans gleichermaßen begeistern – selbst diejenigen, deren Ohren größer sind als ihr Mund…

Catherine Estrade und Vincent Commaret bilden das Duo Catherine Vincent. Zwar haben sie sich in Paris kennengelernt, aber angefangen, gemeinsam zu musizieren, haben sie in Damaskus, wo sie vier Jahre gelebt haben. Ihre Lieder sind eine originelle Mischung aus Pop und Folk, wobei deren Besonderheit darin besteht, dass sie in mehreren Sprachen verfasst sind: französisch, spanisch, englisch, italienisch und arabisch. Das Duo Catherine Vincent arbeitet gerne mit Musikmärchen für Erwachsene und Kinder.

Dauer: 40 Min.
In französischer Sprache.

Für Kinder ab 4 Jahren

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich: 0211 130 679 0 / info.duesseldorf@institutfrancais.de

15. Dezember 2022
16:00 - 16:40

Eintritt: frei

Institut français Düsseldorf
Bilker Straße 9
40213 Düsseldorf
Deutschland