Journées de la Francophonie

Journées de la francophonie

22 mars 2022
15:00 - 16:30

Veranstaltungs-Infos

Die Université Grenoble Alpes, in Kooperation mit dem FZL und der Utah Valley University bietet im Rahmen der Tage der Frankophonie eine Online-Konferenz an.

In den ersten beiden Jahrzehnten des 21. Jahrhunderts zeigen die sogenannten postmodernen Gesellschaften ein wachsendes Interesse an der Gleichberechtigung von Frau und Mann, an Gender- und Sexualfragen, an Umwelt und nachhaltiger Entwicklung, an Migration etc. Durch die intensive Beschäftigung mit diesen Themen bemühen sich viele Schriftsteller und Künstler aus frankophonen Kulturen, Antworten auf solche Fragen zu geben, und bekennen sich so in ihren Produktionen zu ihrem gesellschaftlichen Engagement. Durch einen Austausch zwischen Forschern und Studenten aus Grenoble, Deutschland und den USA bietet diese Diskussionsrunde einen Blick über den Tellerrand auf die ästhetischen Formen dieses Engagements und seine interkulturellen Implikationen.

Dr. Juliane Tauchnitz, Vorstandsmitglied des Frankreichzentrums nimmt am 22.3. an einer Podiumsdiskussion der Université Grenoble Alpes, in Kooperation mit dem FZL und der Utah Valley University teil. Sie wird mit Dr. Myriam Geiser und Dr. Temple Shawn über das gesellschaftliche Engagement frankophoner Literat:innen im 21. Jahrhundert diskutieren.
Moderation: Ridha BOULAÂBI,
Weitere Informationen zur Veranstaltung, sowie zur Anmeldung finden Sie hier.

22 mars 2022
15:00 - 16:30

Université Grenoble Alpes