Abstraction bleue

Tout en art ! Abstraction bleue

15 février 2024 - 08 mars 2024

Veranstaltungs-Infos

"Tout en art !" - Freie Fläche im Institut français Mainz für Nachwuchskünstler*innen aus Mainz, Rheinland-Pfalz und Frankreich! Das ist das Motto der Ausstellungsreihe von PART x Institut français Mainz. Dieses Mal in zusätzlicher Kooperation mit der Schönberger Company, die die Ausstellung "Abstraction bleue" kuratiert hat.

Entdecken Sie die zeitgenössische ungegenständliche Malerei mit Fokus auf der Farbe Blau:

Gezeigt werden Werke von Janus Hochgesand, der mit seinen einzigartigen Methoden Bilder zu einem Erlebnis der Wahrnehmung kreiert. Seine Kombination aus ausgewählten Farben und Techniken lassen einzigartige Welten auf der Leinwand entstehen. Ähnlich verdichtet sich bei Daniela Schweinsberg die Wirkung der Farbe und der Komposition durch teilweise einfache Linien und Farbflächen zu einem hochkomplexen Gebilde der Malerei. Melek Özer-Araslis Werke lassen den Betrachter in die verschiedensten Welten eintauchen und bieten trotzdem noch einen Raum für Ideen und Interpretation. Dabei gehen ihre Werke von teils gegenständlich zu abstrakter Malerei fließend über und bieten eine enorme Vielfalt an Farbe und Komposition.

Werke der jungen Nachwuchskünstlerin und Schülerin des Landes Kunstgymnasiums Alzey Melek Özer-Arasli werden mit denen der bereits etablierten Künstler*innen Janus Hochgesand und Daniela Schweinsberg kombiniert. 

Eine intergenerationelle Ausstellung, die die Besucher*innen Harmonie durch eine ähnliche Farbwahl und gleichzeitig Variation in der Wahl der künstlichen Techniken und Motive erleben lässt. 


Termine:

15. Februar um 19 Uhr 
VERNISSAGE 
mit einem Livepainting des Künstlers Janus Hochgesand sowie musikalischer Abrundung

29. Februar 18.00 bis 22.00 Uhr
PART Gallery Crawl

Die Ausstellung kann vom 15. Februar bis 8. März jeweils Montags bis Donnerstags von 10:00 bis 18:00 Uhr und Freitags von 10:00 bis 13:00 Uhr besucht werden.

Bildunterschrift:
landscape in blue © Melek Özer-Arasli



In Kooperation mit PART.Mainz sowie der Schönberger Company

Gefördert vom Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration Rheinland-Pfalz sowie dem Förderverein des Institut français Mainz e.V. 

15 février 2024 - 08 mars 2024

Entrée frei

Institut français Mainz
Schillerstraße 11
55116 Mainz