La fille au bracelet

Cinéclub | La fille au bracelet

06. Juli 2021
19:00 - 21:00

Veranstaltungs-Infos

Immer an einem Dienstag, zwei Kinotage im Monat im Institut français de Hambourg!

Aufgrund der Abstandsregeln und Hygienevorschriften können wir nur wenige Gäste empfangen. Eine Anmeldung per Mail ist unbedingt erforderlich und Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Hinweisen zu unseren Sicherheitsregeln, die im Institut gelten. Wenn Sie kurzfristig absagen müssen, bitten wir Sie herzlich um Benachrichtigung, damit wir diese wenigen Plätze an alle Interessierten verteilen können.

Diese Vorführung ist Teil der Filmreihe "Les Césars du cinéma français 2021", in dem das Institut Français die bei den Césars nominierten und ausgezeichneten französischen Filme vorstellt.

La fille au bracelet, César Beste adaptierte Drehbuch/ Nominiert Beste Nachwuchsdarstellerin (Mélissa Guers)
Regisseur: Stéphane Démoustier
Erscheinungsdatum: 20. Februar 2020
Dauer: 1:36
Mit: Melissa Guers, Roschdy Zem, Chiara Mastroianni

Die 16-jährige Lise ist angeklagt, ihre beste Freundin ermordet zu haben. Zunächst glaubt niemand an die Schuld des Mädchens. Als jedoch zwei Jahre später der Gerichtsprozess beginnt, dringen zwiespältige Informationen über Lise ans Licht und die Schlinge zieht sich mehr und mehr zu.

Trailer
Film in der französischen Originalfassung | englischen Untertitel
Eintritt: 3€ (nur Abendkasse)
Anmeldung erforderlich: sophie.udave@institutfrancais.de

Programm des Cinéclubs

06. Juli 2021
19:00 - 21:00

Eintritt: 3€

Institut français de Hambourg
Heimhuder Straße 55
20148 Hamburg