französische Filmtage

13. Französische Filmtage im Metropolis-Kino

08. Juni 2022 - 18. Juni 2022

Veranstaltungs-Infos

8. bis 18. Juni 2022

Eröffnet werden die diesjährigen Französischen Filmtage mit EN ATTENDANT BOJANGLES (WARTEN AUF BOJANGLES) von Régis Roinsard mit Virginie Efira und Romain Duris in den Hauptrollen. Eine ungewöhnliche Geschichte über eine hingebungsvolle und bedingungslose Liebe mit all ihren Höhen und Tiefen; ein Leben für die schönen Künste und für die Posie - traurig und schön, kraftvoll und zart zugleich. Das Kommunale Metropolis Kino präsentiert den Film als exklusive Preview vor dem bundesweiten Kinostart im August.

Bildnachweis: Warten auf Bojangles

An elf Tagen werden insgesamt acht aktuelle Produktionen aus Frankreich gezeigt sowie eine Retrospektive zu dem Regisseur Jacques Audiard, dessen neuer Film LES OLYMPIADES gerade in den Kinos ist.

Veröffentlichung des gesamten Programms und Vorverkauf am 20. Mai.

Veranstalter: Kommunales Kino Metropolis

www.metropoliskino.de

08. Juni 2022 - 18. Juni 2022

Metropolis Kino
Kleine Theaterstraße 10