Kunstwerk des Collectif Grapain Data Center gennant

AUSSTELLUNG | I AM NOT ALWAYS WHERE MY BODY IS

24. September 2020 - 18. Oktober 2020

Veranstaltungs-Infos

Der Kunstverein Braunschweig stellt die Abschlussarbeiten der diesjährigen Meisterschüler_innen der Hochschule für Bildende Künste (HBK) Braunschweig aus.

Unter dem Motto I’m Not Always Where My Body Is setzen sich die Absolvent_innen in ihren Werken mit Konzepten zur (körperlichen) Präsenz und ihres Gegenteils auseinander. In Zeiten, in denen die persönliche Anwesenheit vor Ort infrage steht, widmen sie sich einem Phänomen, das durch die Digitalisierung schon seit Längerem und die Pandemie in diesem Jahr in vielerlei Ausprägungen spürbar ist. Im Alltagserleben wie in der Wahrnehmung von Kunst sind wir dem ständigen Wechsel zwischen Offline- und Online-Erleben ausgesetzt und immer wieder damit konfrontiert, nicht nur hier, sondern gleichzeitig auch dort zu sein.
Wie weisen Ihr besonders auf das französische Kollektiv den Geschwistern Grapain an.

Kuratorin: Jule Hillgärtner
Unter anderen Meisterschüler_innen, das Collectif Grapain
Von 25/09 bis 18/10/2020
(Dienstag bis Sonntag zwischen 11-17 geöffnet, Donnerstag zwischen 11-20)

*** VERNISSAGE, am 24. September von 15-22 Uhr ***
Anlässlich der Eröffnungsveranstaltung finden zu jeder vollen Stunde Gespräche zwischen Künstler_innen und Professor_innen zu den ausgestellten Werken statt.

24. September 2020 - 18. Oktober 2020

Kunstverein Braunschweig
Lessingplatz 12
38100 Braunschweig
Deutschland