Jean-Pascal Flavien: ›ballardian four‹, 2015, Modell, Courtesy: der Künstler und Galerie Esther Schipper Berlin
25. November
28. Januar 2018

Beginn: 14:00 Uhr  |  End: 19:00 Uhr

Jean-Pascal Flavien: Protocols

Heidelberger Kunstverein
Hauptstraße 97
69117 Heidelberg
25. November
28. Januar 2018

Beginn: 14:00 Uhr  |  End: 19:00 Uhr

Eröffnung am 24. November um 19 Uhr

Einzelausstellung von Jean-Pascal Flavien

Jean-Pascal Flavien entwirft bewohnbare Szenarien. Es handelt sich dabei um Häuser. Um Architekturen, die gemeinhin das Zusammenleben strukturieren. Doch interessiert ihn gerade nicht Funktionalität in einem einfachen Sinne. Vielmehr geht es um Beschreibungen von Zuständen und Situationen, die in den Häusern aufgehoben sind und von den Häusern evoziert werden. Flavien entwirft Erfahrungsräume, die von imaginären, fiktionalen und spielerischen Elementen durchzogen sind.

Bei den ›short story houses‹ ist dem Modell jeweils eine von Flavien verfasste Kurzgeschichte beigegeben. Die ›protocols‹ verzeichnen die Bau- und Nutzungsanweisungen und bilden Reglements für den Erwerb und die Errichtung eines Hauses. Die Ausstellung präsentiert Modelle zweier Serien sowie eine Reihe von Künstlerbüchern und Zeichnungen. Während der Ausstellungszeit wird der Entwurfsprozess eines Hauses für den Heidelberger Kunstverein dokumentiert, das Anfang 2018 im Heidelberger Kunstverein realisiert wird.

Diese Veranstaltung ist in Verbindung mit:

Projektförderung

Das könnte Sie auch interessieren

Samstag 08 Sep 2018 - 10:00 bis Sonntag 11 Nov 2018 - 18:00
Samstag 08 Sep 2018 - 11:00 bis Sonntag 18 Nov 2018 - 17:00
Freitag 21 Sep 2018 - 15:00 bis Sonntag 18 Nov 2018 - 18:00