Gula © John Hogg
9. Dezember
10. Dezember 2017

Beginn: 19:00 Uhr  |  End: 20:00 Uhr
15.00 €

Je(u) & Gula - Nordwind Festival

Von Laurent Chétouane & Vincent Sekwati Koko Mantsoe
Kampnagel, Hamburg
9. Dezember
10. Dezember 2017

Beginn: 19:00 Uhr  |  End: 20:00 Uhr
15.00 €

Ein geteilt Abend dass zwei Solo des Tanz stellt.
JE(U) ist eine Erfahrung der Zeit und des Körper.
GULA, nach dem Bewegungen der Vögel inspiriert, liegt zwischen Breakdance, Ballett und traditionnellen afrikanischen Tanz.

Im Rahmen vom Nordwind Festival

- Den ersten Teil des geteilten Abend stellt JE(U), ein Solo des Tanz von Laurent Chétouane (30 Minuten) :

Ist es möglich im Tanz den Körper und die Bewegung gleichzeitig so zu erleben, dass die Bewegung nicht mehr den Körper unterdrückt, versteckt, sogar leugnet zugunsten des zweidimensionalen visuellen Reizes? Sondern vielmehr umgekehrt ihm seine Schwere, seine Materialität zurückschenkt, sodass der Körper sowohl für den Tänzer als auch für das Publikum gleichzeitig erlebbar wird?

Mit Je(u) entwickelt Laurent Chétouane gemeinsam mit dem schwedischen Tänzer Mikael Marklund ein Spiel mit sich selbst in der eigenen Fremdheit, ein ernstes Spiel mit dem Fall(en) aus der Vertikalität des Bildes und ein vielleicht melancholisches Spiel mit dem Ich des Spiegels, das am Boden liegt: eine Erfahrung der Zeit.

- Im zweiten Teil des Abends, zeigt Vincent Skwati Koko Mantsoe seine Soloperformance GULA, dass Vogel heißt (20 Minuten) :

Vögel als Faszinosum : Sie können fliegen, kommunizieren mit ihren Körpern, halten in der Luft stehend dem Wind stand und kommunizieren über Harmonien - präzise und rastlos. Mantsoe spürt den Bewegungen der Vögel nach und kreiert ein faszinierendes Tanzstück zwischen Breakdance, Ballett und traditionnellen afrikanischen Tanz, das die Schwerkraft aufhebt.

Der philosophische Ansatz von Mantsoes Arbeiten liegt in der Beobachtung der Transformation und fortschreitenden Veränderung in der kulturellen Ausrichtung des 21zigsten Jahrhundert.
 

Vorstellungen : Sa. 09. Dezember / 19:00 Uhr und So. 10. Dezember / 20:00 Uhr

 

Das könnte Sie auch interessieren

Dienstag 19 Jun 2018 - 20:00 bis Mittwoch 25 Jul 2018 - 23:00
Mittwoch 25 Jul 2018 - 20:00 bis Donnerstag 26 Jul 2018 - 21:30
Mittwoch 08 Aug 2018 - 18:30 bis Sonntag 26 Aug 2018 - 20:30