Les Grandes Fugues © Stofleth
10. August
12. August 2018

Beginn: 19:00 Uhr  |  End: 20:30 Uhr

Berlin - Festival Tanz im August

Mehrere Spielstätten
10. August
12. August 2018

Beginn: 19:00 Uhr  |  End: 20:30 Uhr

Das Festival Tanz Im August wird dieses Jahr vom Ballet de l’Opéra de Lyon eröffnet.

Zu einem ebenso ungewöhnlichen wie kontrastreichen Eröffnungsabend lädt das Ballet de l’Opéra de Lyon ein:

Drei bekannte Vertreterinnen des zeitgenössischen Tanzes, Lucinda Childs, Maguy Marin und Anne Teresa de Keersmaeker, schufen Choreografien zu Beethovens “Große Fuge“ aus dem Jahr 1825. Ob als vibrierende Studie, dynamischer Kampf oder klare Analyse: Jede Choreografie interpretiert die Fuge neu. So machen “Trois Grandes Fugues“ die Komposition auf höchst unterschiedliche Weise hörbar, sichtbar und spürbar – und reflektieren zugleich das komplexe Verhältnis zwischen klassischer Musik und zeitgenössischem Tanz.

Einen Trailer der Performance gibt es hier. 3 Vorstellungen: 10. - 12.08 jeweils um 19 Uhr in dem Haus der Berliner Festspiele

Ebenfalls dabei sind:

Ola Maciejewska mit „Bombyx Mori": 2 Vorstellungen am 11.08. um 17.00 und am 12.08. um 19.00

- Robyn Orlin mit „Oh Louis..." (Deutschlandpremiere): 2 Vorstellungen am 18.08 um 21.00 und am 19.08. um 19.00

- Cie Käfig mit „PIXEL": 2 Vorstellungen am 25.08. um 19.00 und am 26.08. um 15.00

- Noé Soulier mit „The Waves" (Uraufführung): 3 Vorstellungen vom 30.08. - 01.09. jeweils um 21 Uhr.

 

Informationen und Reservierungen unter: www.tanzimaugust.de

Das könnte Sie auch interessieren

Dienstag 30 Okt 2018 - 14:45 bis Dienstag 19 Mär 2019 - 18:00
Montag 14 Jan 2019 - 16:45
Donnerstag 17 Jan 2019 -
20:00 bis 22:00