Beginn: 20:00 Uhr  |  End: 22:00 Uhr
16. November 2018
1

Cd Release Konzert | Moving People / Riccardo del Fra

Pavillon Kulturzentrum, Lister Meile 4, 30161 Hannover
16. November 2018
1

Cd release Konzert mit dem in Paris lebenden Italienischen Bassist und Komponist Riccardo del Fra

„Moving People“ entstand ursprünglich aus der Zusammenarbeit mit der Stiftung Genshagen zum 25. Jubiläum des Weimarer Dreiecks und trug den Titel „Hoffnung – Espoir – Nadzieja“. Nach Konzerten in Paris und Wroclaw lud das Römische Parlament die deutsch-französisch-polnische Band ein, dort im Rahmen der Feierlichkeiten zum 60. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge im Palazzo Montecitorio aufzutreten.
Im Oktober 2018 veröffentlicht Riccardo Del Fra „Moving People“ beim französischen Label Cristal Records. Mit diesem Projekt präsentiert er ein lyrisches Album, das durch die komplexen Kompositionen intensiv und energiegeladen zugleich, aber auch zart und zerbrechlich klingt. Im Zentrum des Albums stehen Gedanken zu den Migrationsbewegungen der Völker, zur Verletzlichkeit des Humanismus, der gleichzeitig eine einzigartige Lebenskraft besitzt, zur Empathie und dem ANDEREN uns gegenüber, der uns bewegt. Die Musik läßt hierbei immer einen großen Raum für Improvisation und erzählt dabei die Geschichte von Aufbruch in ein besseres Leben, von Hoffnungen und der treibenden Kraft des Lebens.
Riccardo Del Fras Musik ist lyrisch und schnörkellos, kraftvoll und zart zugleich, seine Kompositionsweise anspruchsvoll, und gleichzeitig lässt sie viel Platz zum Improvisieren, sie umfängt, berührt und bewegt die Hörer*innen.
 
Besetzung: Tomasz Dabrowsk (Tr), Jan Prax (Sax), Carl-Henri Morisset (Piano), Heinrich Koebberlin (Dr), Riccardo del Fra (Bass & Comp)
 
 

Das könnte Sie auch interessieren

Montag 19 Nov 2018 - 14:00 bis Freitag 25 Jan 2019 - 13:30
Freitag 14 Dez 2018 - 16:30
Freitag 14 Dez 2018 - 19:00