12. März 2020
17:00 Uhr
Eintritt frei

ABGESAGT! Vortrag: "Ey! Wie schmeckt der Coffee süsse." - deutsche und französische Traditionen der Kaffee-Kantate

CAFÉ PRAG, E4 17, Mannheim
12. März 2020
17:00 Uhr
Eintritt frei

Vortrag mit Klangbeispielen von Dr. Louis Delpech (Zürich)

 

Die humoristische Kaffeekantate ist ungewöhnlich für das Werk von Johann Sebastian Bach – weder geistlich, noch ein fürstliches Huldigungsstück. Aber der Leipziger Starkantor war nicht der einzige, der dem braunen Lebenselixier Noten widmete: in Paris entstanden Nicolas Berniers Kantate „Le Caffé“ und Marin Marais‘ „Saillie du Caffé“. Der Musikwissenschaftler Dr. Louis Delpech von der Universität Zürich nimmt uns mit auf eine musikalische Reise durch die Barockmusik Deutschlands und Frankreichs – und Adonis Malamos vom Café Prag sorgt passend dazu für ausgewählte Kaffeespezialitäten.

Eine Veranstaltung der Universität Mannheim, Historisches Institut (Geschichte des Spätmittelalters und der frühen Neuzeit) in Kooperation mit den Mitveranstaltern der „Deutsch-Französischen Geschichte(n)“

Das könnte Sie auch interessieren

Donnerstag 20 Feb 2020 (Ganztägig) bis Sonntag 21 Jun 2020 (Ganztägig)
Sonntag 01 Mär 2020 - 00:15 bis Sonntag 19 Apr 2020 - 23:45
Montag 16 Mär 2020 - 12:15 bis Sonntag 19 Apr 2020 - 23:15