Beginn: 15:30 Uhr  |  End: 17:00 Uhr
13. März 2020
1
Eintritt frei

[FÄLLT AUS] Diskussion: Das Schreiben der Sozialwissenschaften in Frankreich und Deutschland

Messe - Forum Sachbuch und Buchkunst - Halle 3
13. März 2020
1
Eintritt frei

[Veranstaltung findet nicht statt]

Das Schreiben der Sozialwissenschaften in Frankreich und Deutschland - Gespräch mit Didier Eribon

Im Gespräch mit dem Journalisten und Historiker Michael Jeismann diskutiert der französische Autor und Soziologe Didier Eribon die Besonderheiten des Schreibens im Bereich der Soziologie und die Bedeutung von Literatur für die Vermittlung aktueller sozialwissenschaftlicher Themen in der französischen und deutschen Öffentlichkeit.

Veranstaltungen im Rahmen der Reihe "Digitale Utopie ?"
 

In französischer Sprache mit Übersetzung

In Zusammenarbeit mit dem Centre Marc Bloch

      

Das könnte Sie auch interessieren

Donnerstag 20 Feb 2020 (Ganztägig) bis Sonntag 21 Jun 2020 (Ganztägig)
Sonntag 01 Mär 2020 - 00:15 bis Sonntag 19 Apr 2020 - 23:45
Montag 16 Mär 2020 - 12:15 bis Sonntag 19 Apr 2020 - 23:15