© Jonathan Stutz - stock.adobe.com
17. März 2020
19:00 Uhr
Eintritt frei

ABGESAGT - Städtepartnerschaften in Europa im 20. Jahrhundert

17. März 2020
19:00 Uhr
Eintritt frei

Update 13. März: Die Veranstaltung findet nicht statt und wird auf einen späteren Zeitpunkt verlegt!

Am Dienstag, 17. März stellen die französische Historikerin Prof. Dr. Corine Defrance sowie ihre Mainzer Co-Autorinnen Dr. Pia Nordblom und Dr. Tanja Hermann ihr Buch "Städtepartnerschaften in Europa im 20. Jahrhundert" im Rahmen einer Gesprächsrunde mit Prof. Dr. Ulrich Pfeil vor. 

Die Autorinnen untersuchen darin die große Bedeutung von Städtepartnerschaften zwischen europäischen Städten. In der Gesprächsrunde, moderiert von Tobias Bütow (deutscher Generalsekretär des Deutsch-Französischen Jugendwerks) soll die Frage untersucht werden, welchen Beitrag Städtepartnerschaften zur Stärkung des europäischen Gedankens oder auch der Wettbewerbsfähigkeit Europas im Zeitalter der Globalisierung leisten. 

Über die Geschichte, Aufgaben und Herausforderungen europäischer Städtpartnerschaften diskutieren:

Prof. Dr Corine Defrance
Dr. Tanja Herrmann, Mainz
Dr. Pia Nordblom, Mainz
Prof. Dr. Ulrich Pfeil, Metz
Julien Chiappone-Lucchesi, Straßburg
Moderation: Tobias Bütow, Berlin

Mit Grußworten von:
Aline Oswald, Direktorin des Institut français Mainz
Deniz Alkan, Leiter der Abteilung Europäische und internationale Zusammenarbeit, Staatskanzlei Rheinland-Pfalz        
Prof. Dr. Johannes Paulmann, Direktor des Leibniz-Instituts für Europäische Geschichte
Univ.-Prof. Dr. Michael Kißener, Dekan Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Rainer Ullrich, Referatsleiter an der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz. 

Hier finden Sie einen Überblick über das Buch. 


© Wallstein Verlag

Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Salon des Institut français
Eintritt frei

Diese Veranstaltung findet statt in Kooperation mit der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, dem Leibniz-Institut für Europäische Geschichte und der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz. 

         

Das könnte Sie auch interessieren

Samstag 04 Apr 2020 -
10:30 bis 12:30
Mittwoch 08 Apr 2020 -
16:00 bis 16:45
Mittwoch 08 Apr 2020 - 19:00 bis Samstag 22 Aug 2020 - 18:30