DELF Scolaire Termine und Anmeldeverfahren

Das Institut d’Etudes Françaises bietet in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultur und Bildung im Saarland sowie den saarländischen Volkshochschulen in den saarländischen Schulen die DELF-Sprachprüfungen DELF Scolaire (Niveau A1 bis B2) und DALF tout public (Niveau C1 bis C2) an.

Das DELF ist ein international anerkanntes Diplom. Es wird vom Ministère de l’Education Nationale angeboten, welches das Centre International d’Etudes Pédagogiques (CIEP) damit beauftragt hat, die Prüfungsaufgaben zu konzipieren.

PRÜFUNGSTERMINE 2023

 

PRÜFUNGSTERMINE

ANMELDEFRIST

ZAHLUNGSFRIST

Januar 2023

Nur für die Niveaus B1 bis C1

  • Schriftlich: 21.01.2023
  • Mündliche Einzelprüfung: 28.01.2023

28.11.2022

12.12.2022

Mai 2023

Für die Niveaus A1 bis B2

  • Schriftlich: 06.05.2023
  • Mündliche Einzelprüfung: 08.05-06.06.2023

01.03.2023

17.03.2023

 

PRÜFUNGSGEBÜHREN (Stand vom September 2021)

A1: 28 €

A2: 42 €

B1: 48 €

B2: 60 €

C1: 108€

C2: 129€

ZEITPLAN (cf. Rundschreiben des MBK vom 21.10.2022)

DELF scolaire/DALF Januar 2023 (B1, B2, C1) DELF scolaire Mai 2023 (A1-B2)

Bis zum 28.11.2022

  • Anmeldung der Schule auf der Internetplattform zum DELF scolaire (falls noch nicht registriert)
  • Die Ansprechpartnerin / der Ansprechpartner (Lehrerin/Lehrer) wählt den Prüfungszeitraum und notwendigen Prüfungsniveaus für die Schule aus.
  • Die Schülerinnen und Schüler können online angemeldet werden.

Bis zum 01.03.2023

  • Anmeldung der Schule auf der Internetplattform zum DELF scolaire (falls noch nicht registriert)
  • Die Ansprechpartnerin / der Ansprechpartner (Lehrerin/Lehrer) wählt den Prüfungszeitraum und notwendigen Prüfungsniveaus für die Schule aus.
  • Die Schülerinnen und Schüler können online angemeldet werden.

Bis zum 05.12.2022

- Rechnungserstellung durch das IEF

- Zusendung der attestations d’inscription durch die Plattform an die Schulen

Die Ansprechpartnerin / der Ansprechpartner (Lehrerin/Lehrer) überprüft die Liste der eingeschriebenen Schülerinnen und Schüler direkt auf der Plattform auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Bis zu diesem Datum teilt sie/er dem IEF per Mail die endgültige Anzahl der eingeschriebenen Schülerinnen und Schüler mit, damit die Rechnung erstellt werden kann. Die Anmeldungen sind damit verbindlich.

Bis zum 08.03.2023

- Rechnungserstellung durch das IEF

- Zusendung der attestations d’inscription durch die Plattform an die Schulen

Die Ansprechpartnerin / der Ansprechpartner (Lehrerin/Lehrer) überprüft die Liste der eingeschriebenen Schülerinnen und Schüler direkt auf der Plattform auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Bis zu diesem Datum teilt sie/er dem IEF per Mail die endgültige Anzahl der eingeschriebenen Schülerinnen und Schüler mit, damit die Rechnung erstellt werden kann. Die Anmeldungen sind damit verbindlich.

Bis zum 12.12.2022

- Letzter Zahlungseingang beim IEF. Das Institut d´Études Françaises bittet darum, von Einzelzahlungen der Schülerinnen und Schüler abzusehen.

Bis zum 17.03.2023

- Letzter Zahlungseingang beim IEF. Das Institut d´Études Françaises bittet darum, von Einzelzahlungen der Schülerinnen und Schüler abzusehen.

28.01.2023 (Haupttermin*)

Innerhalb dieses Zeitraums müssen in den VHS-Prüfungszentren die mündlichen Prüfungen (B1, B2 und C1) stattfinden.

* Zentraler Nachtermin: 04.02.2023. Einzelne Ersatztermine werden ausschließlich mit einem ärztlichen Attest UND nach Verfügbarkeit angeboten, jedoch direkt an den VHS oder am IEF.

Vom 08.05 bis zum 05.06.2023

Innerhalb dieses Zeitraums müssen in den VHS-Prüfungszentren die mündlichen DELF scolaire – Prüfungen (A1 bis B2) stattfinden.

* Zentraler Nachtermin: 06.06.2023. Einzelne Ersatztermine werden ausschließlich mit einem ärztlichen Attest UND nach Verfügbarkeit angeboten, jedoch direkt an den VHS oder am IEF.

Samstag, 21. Januar 2023

schriftliche Prüfungen DELF scolaire/DALF (B1, B2 und C1)

Die von FEI vorgegebenen Uhrzeiten müssen eingehalten werden. Es ist kein Ersatztermin möglich.

  • B1: 13:05-15:00 Uhr

 

  • B2: 09:00-11:30 Uhr

 

  • C1: 11:00-15:00 Uhr

 

 

Infos und Prüfungsbeispiele:

B1: https://www.france-education-international.fr/diplome/delf-tout-public/niveau-b1?langue=fr

B2 : https://www.france-education-international.fr/diplome/delf-tout-public/niveau-b2?langue=fr

C1 : https://www.france-education-international.fr/diplome/dalf?langue=fr

Samstag, 06. Mai 2023

schriftliche DELF scolaire Prüfungen (A1 bis B2)

Die von FEI vorgegebenen Uhrzeiten müssen eingehalten werden. Es ist kein Ersatztermin möglich. 

  • A1: 09:00-10:20 Uhr
  • A2: 10:50-12:30 Uhr
  • B1: 13:05-15:00 Uhr
  • B2: 09:00-11:30 Uhr

 

Infos und Prüfungsbeispiele:

A1 : https://www.france-education-international.fr/diplome/delf-tout-public/niveau-a1?langue=fr

A2 : https://www.france-education-international.fr/diplome/delf-tout-public/niveau-a2?langue=fr

B1 : https://www.france-education-international.fr/diplome/delf-tout-public/niveau-b1?langue=fr

B2 : https://www.france-education-international.fr/diplome/delf-tout-public/niveau-b2?langue=fr

Eine Erstattung der Prüfungsgebühren kann ausschließlich mit einem ärztlichen Attest erfolgen. Abgabe spätestens eine Woche nach der schriftlichen Prüfung beim IEF.

Keine Erstattung, wenn:

- kein Attest innerhalb dieser Krankmeldungsfrist vorliegt.

- falls bereits einen Teil (mündlich o. schriftlich) der Prüfung durchgeführt wurde.

ca. 6 Monate nach der Prüfung

Die Diplome kommen von FEI zum IEF, wo sie dann abgeholt werden können.

 

WIE SICH ONLINE ANMELDEN?

FÜR DIE LEHRER : Ihre Schule muss auf unserer Online-Anmeldeplattform eingeschrieben sein.

Wie können Sie das überprüfen?

Dazu müssen Sie das Anmeldeformular für Schulen aufrufen und Ihre Schule mit Hilfe der Postleitzahl suchen.

1. Ihre Schule ist noch nicht registriert, gehen Sie folgendermaßen vor:

Melden Sie Ihre Schule auf der Plattform an und melden Sie sich als Ansprechpartner an (NUR für die LehrerInnen, auf keinem Fall für die Schüler!):

http://delfdalf.institutfrancais.de/de/korrespondent/anmeldung.html. Warten Sie dann auf eine Bestätigung.

2. Ihre Schule ist schon registriert:

Loggen Sie sich als Ansprechpartner auf http://admin.delfdalf.institutfrancais.de/ mit Ihrem Login (Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort). Falls Ihr Passwort nicht mehr vorhanden ist, klicken Sie auf „Passwort vergessen“.

Die ersten Anmeldungen vornehmen:

1. Benachrichtigung über die neuen Prüfungszeiträume per E-Mail

Sobald die neuen Prüfungszeiträume online verfügbar sind, erhalten Sie eine E-Mail von Ihrem Prüfungszentrum (IEF). Ab diesem Zeitpunkt sind die Einschreibungen möglich.

Zeitgleich erhält das Sekretariat Ihrer Schule eine E-Mail mit einer Liste der verfügbaren Prüfungszeiträume und deren Zugangscodes, die Ihnen die Freischaltung der DELF-Anmeldungen ermöglichen.

Bitten Sie das Schulsekretariat, Ihnen diese E-Mail weiterzuleiten.

2. Einen Prüfungszeitraum für Ihre Schüler freischalten

Mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort loggen Sie sich als Ansprechpartner/in auf der DELF-Plattform ein: http://admin.delfdalf.institutfrancais.de/

Wählen Sie den Prüfungszeitraum aus, an dem Sie teilnehmen möchten und klicken Sie auf den Button „An diesem Prüfungszeitraum teilnehmen“. Geben Sie nun den Code ein, den Sie vom Schulsekretariat bekommen haben.

Haken Sie das Feld "Annahme der AGBs" ab.

3. Einschreibung Ihrer Schüler

Sie schreiben Ihre Schüler ein oder Ihre Schüler können sich selbst einschreiben.

Hierfür teilen Sie Ihren Schüler/-innen den vorläufigen Code für das jeweilige Prüfungsniveau (mit der Freischaltung der Prüfungszeiträume erscheint er automatisch auf der DELF-Plattform) und den Link zu der Schüler-Anmeldeseite mit: Link zur Anmeldeseite

Mit Hilfe des Codes werden Ihre Schüler automatisch der richtigen Schule und dem richtigen Prüfungsniveau zugeteilt. Sie müssen nur noch Ihre persönlichen Daten eingeben.

Ausführliche Informationen zum Online-Anmeldeverfahren erhalten Sie in der folgenden beigefügten Unterlage zum Herunterladen "DELF Anmeldeverfahren 0915".