Test d'évaluation de français

Der TEF ist ein internationales Referenzinstrument zur Beurteilung der Französischkenntnisse.

Der Test wird von der Pariser Industrie- und Handelskammer (CCIP) entwickelt und durchgeführt. Die beim TEF erlangte Punktzahl wird mit einer Bescheinigung attestiert, welche zwei Jahre gültig ist.

Seit März 2005 gibt es auch eine elektronische Version des Sprachtests, den e-tef.

Für weitere Informationen, nehmen Sie mit dem nächstliegenden Institut oder Kulturzentrum Kontakt auf.