La Vérité - Leben und lügen lassen

FILM / La Vérité - Leben und lügen lassen

02 Juli 2020
10:30 - 12:30

Veranstaltungs-Infos

FRANKO.FOLIE! Französische Tage in Sachsen-Anhalt vom 21. Juni bis 14. Juli 2020

In ihren Memoiren mimt der der französische Filmstar Fabienne die Rolle der liebevollen Mutter – sehr zum Unmut ihrer Tochter, die ganz andere Erinnerungen an ihre Kindheit hat. Als sie mit ihrer eigenen Familie nach Paris zurückkehrt, versucht sie, Fabienne mit den verdrehten Wahrheiten zu konfrontieren. Die Stimmung zwischen ihnen bleibt gereizt, bis Fabienne beginnt, einen besonderen Science-Fiction-Film zu drehen. Der Eröffnungsfilm der 76. Internationalen Filmfestspiele von Venedig ist intensives Schauspielerkino par excellence und eine mit feinem Humor erzählte, berührende Mutter-Tochter-Geschichte über große und kleine Lebenslügen.

F 2018  l  R: Hirokazu Kore-eda  l  D: Catherine Deneuve, Juliette Binoche, Ethan Hawke  l  FSK: 0  l  106 Min.

02 Juli 2020
10:30 - 12:30

Moritzhof
Moritzplatz 1
39124 Magdeburg
Deutschland