LéaDucos_toitoitoi

Toï Toï Toï - Léa Ducos

25 Juli 2020 - 12 September 2020

Veranstaltungs-Infos

Die französische Künstlerin Léa Ducos zeigt eine Auswahl ihrer Arbeiten, die während ihres Stipendiums in der Kunststiftung Baden-Württemberg entstanden sind. Sie beschäftigt sich mit Fundstücken und industriellen Materialien und vereint diese in unterschiedlichen Kombinationen und Konstruktionen, die auch offen für spielerische Neugestaltungen sind.

Diese Ausstellung und die Begleitpublikation gehen hervor aus den Aufenthalt von Léa Ducos vom Februar bis Mai 2020 in Stuttgart (Kunststiftung Baden-Württemberg), im Rahmen des Austauschprogramms für bildende Künstler zwischen dem Land Baden-Württemberg und der Région Auvergne Rhône-Alpes, organisiert vom Institut français Stuttgart in Zusammenarbeit mit art3 Valence.

Gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, das Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Mit freundlicher Bereitstellung der Ausstellungsbeleuchtung durch die Firma Klemproducts.

Öffnungszeiten: Dienstag, 18–20 Uhr oder nach Absprache

Weitere Informationen auf Facebook und Instagram: @laguneoffspace

25 Juli 2020 - 12 September 2020

Eintritt: frei

Lagune  ·  Experimenteller Projektraum
Forststraße 92
70176 Stuttgart