Bild: Weimarer Rendez-vous mit der Geschichte © Thomas Müller

Weimarer Rendez-vous mit der Geschichte

Wie jedes Jahr seit 7 Jahren findet das Weimarer Rendez-vous mit der Geschichte wieder statt, in Anlehnung an die "Rendez-vous de l'histoire de Blois". 4 Tage lang werden in Rundtischgesprächen, Buchpräsentationen, Vorträgen und in einem trinationalen (deutsch-französisch-polnischen) Seminar die Themen "Glauben - Wissen - Werte" diskutiert.

Was gibt dem Einzelnen Halt? Was hält die Gesellschaft zusammen? Was stiftet Sinn? Woran glauben wir? Und inwiefern glauben wir anders und anderes als die Menschen früherer Jahrhunderte? Es sind ziemlich grundsätzliche Fragen, die das diesjährige Weimarer Rendez-vous mit der Geschichte beschäftigen.