Sprachtraining für Schüler in den Sommerferien!

Foto: Max Mustermann

18.07.2022 bis 22.07.2022 – Kurs-Nr. 50168

Merken Anmelden

Bleibe trotz Ferienpause sprachlich am Ball! Anhand der Methoden aus der Theaterpedagogik werden die vier Sprachkompetenzen der CECRL geübt (Hörverstehen, Leseverstehen, Sprechen und Schreiben). In ungezwungener Atmosphäre und einer kleinen Gruppe können die Schüler vertiefen, was oft in einer großen Gruppe an der Schule nicht einzeln geübt werden kann: Aussprache, freies Sprechen im lebendigen Alltagssituationen, kreatives Schreiben...und die Sprache spielerisch trainieren! Dieser Kurs ist für Schüler gedacht, die ein bis zwei Jahren Französisch gelernt haben. Das Material wird bereitgestellt. Wenn es die Entwicklung in Bezug auf COVID-19 notwendig macht, wird der Kurs auf Online-Unterricht umgestellt.

Lernziele

  • Spaß an der Sprache haben
  • Wortschatzerweiterung
  • Die Sprache spielerisch lernen
  • Aussprache üben
  • Kreatives Schreiben
  • Freies Sprechen üben

Sprachtraining für Schüler in den Sommerferien!

Dauer

18.07.2022 - 22.07.2022
Termine im Kalender einfügen

Zeiten

Mo. 09:00 bis 12:00
Di. 09:00 bis 12:00
Mi. 09:00 bis 12:00
Do. 09:00 bis 12:00
Fr. 09:00 bis 12:00

Anzahl UE

20 Unterrichtseinheiten à 45 Min

Thema

Schulfranzösisch

Kursart

1-Woche-Intensivkurs

Niveau

A1/A2

Kurs-Nr.

50168

Kursort
Bremen
Contrescarpe 19


Route in Google Maps anzeigen

150,00 € Genug Plätze frei
Merken Anmelden

Haben Sie die erforderlichen Vorkenntnisse für diesen Kurs?

Für die erfolgreiche Teilnahme am ausgewählten Kurs sind Vorkentnisse erforderlich. Mit unserem Einstufungstest können Sie Ihr Sprachlevel direkt online ermitteln. Sind Sie sicher, dass Sie über die nötigen Vorkentnisse verfügen?

Ja, zur Anmeldung Zum Online Einstufungstest Einstufungstest beim Institut