Delattre Dance Company

Avant-première : IMPACT

19. Februar 2024
19:00 - 20:30

Veranstaltungs-Infos

Erhalten Sie einen exklusiven Einblick in Ausschnitte des neuen Tanzabends IMPACT der Delattre Dance Company en avant-première. À ne pas rater ! 

Der englische Begriff IMPACT kann im Deutschen viele Bedeutungen haben: Effekt, Wirkung, Aufprall, Einschlag, Berührung, Relevanz, Einfluss und, und, und. So vielseitig wie die Nuancen der unterschiedlichen Bedeutungen von IMPACT ist auch der neue Theaterabend der Delattre Dance Company. Von modernem, neo-klassischen bis zeitgenössischen Tanz spannt sich die Bandbreite mit der sich die drei international renommierten Choreographen den Begriffen nähern. 

Inspiriert von den kraftvollen Musikkompositionen von Milko Lazar und Davidson Jaconello erforschen die Choreographen mit dem Ensemble Körper und Emotionen und blicken tänzerisch auf aktuelle gesellschaftliche Strömungen. Neben Stéphen Delattre stellen Kevin O'Day, der ehemalige Ballettdirektor des Staatstheaters Mannheim, und Douglas Lee, einst Solotänzer und Hauschoreograf am Staatstheaters Stuttgart, einen vierteiligen facettenreichen Tanzabend in den Mainzer Kammerspielen vor. 

Im Institut français Mainz werden Ausschnitte davon en avant-première gezeigt !

Anmeldung zur
AVANT-PREMIÈRE: IMPACT 
19. Februar, 19.00 Uhr 
unter: kultur.mainz@institutfrancais.de 
 
Ballet evening "IMPACT" from the Delattre Dance Company
under the artistic direction of Stéphen Delattre
Premiere at the Mainzer Kammerspiele in Mainz on the 7th of March 2024 
Information / Tickets: https://delattredance.com/programm/ 
Photo: Klaus Wegele and Folker Gratz 

In Kooperation mit der Delattre Dancy Company

Gefördert vom Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration Rheinland-Pfalz sowie dem Förderverein des Institut français Mainz e.V. 

19. Februar 2024
19:00 - 20:30

Eintritt: frei

Institut français Mainz
Schillerstraße 11
55116 Mainz