Bild: © Catalina Calbu

Animationen für Schulen

Besichtigungen des Institut français mit Schulklassen und thematische Ateliers

Entsprechend der aktuellen Bestimmungen ist die maximale Teilnehmer*innen auf 15 begrenzt.

Die Schulprojekte gehen weiter, und wir laden Sie ein, einen Blick auf die Projekte für das Jahr 2020-2021 zu werfen: den Prix des lycéens allemands, Ciné fête, etc..

Während des gesamten Schuljahres bietet die Bibliothek des Institut français Leipzig für Schulklassen jeder Altersstufe Besichtigungen des Instituts sowie thematische Workshops an. Termine für einen Besuch an einem Mittwoch-, Donnerstag-, oder Freitagvormittag sind im Vorfeld mit der Bibliothekarin zu vereinbaren. (Bibliothekarin Marie Ladoue: marie.ladoue@institutfrancais.de)

Verfügbarkeiten:

Mittwoch: 11.00 – 14.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 – 11.30 Uhr
Freitag: 9.30 – 12.30 Uhr

Freier Eintritt nach Vereinbarung

Besuch der Bibliothek

Vorstellung der Bibliothek und des Institut français Leipzig
Dauer: 20 Minuten
Maximale Schüler*innenanzahl: 15

Erkundung der Bibliothek mit anschließendem Workshop
Vorstellung der Bibliothek und des Institut français Leipzig sowie spielerische Sprachanimation zum Thema: französische Musik heute
Dauer: 60 Minuten
Maximale Schüler*innenanzahl: 15

Märchenstunde
Märchenstunde zu unterschiedlichen Themen für Kindergartenkinder und Grundschüler*innen
Dauer: 30 Minuten
Maximale Schüler*innenanzahl: 12

Workshops nach Vereinbarung

Atelier – Eintauchen in die Welt der BDs (bande- dessinée)
Vorstellung von BDs, Quizz, Sprachanimationen etc.
Dauer: 60 Minuten
Preis: 23 Euro
Maximale Schülerzahl: 15