Praktikum (6 Monate) - Bureau linguistique - Berlin

Stage

Das Institut français Deutschland ist die offizielle kulturelle Vertretung des Französischen Staates, welches der Französischen Botschaft in Berlin angegliedert ist. Seine Hauptaufgabe ist es, die deutsch-französischen Beziehungen auf kultureller, sprachlicher und wissenschaftlicher Ebene zu fördern und zu pflegen sowie die französische Kultur und Sprache zu verbreiten.

Das Institut français de Berlin ist einer der Ableger des Institut français Deutschland, welches der Französischen Botschaft in Berlin angegliedert ist. Seine Hauptaufgabe ist es, die deutschfranzösischen Beziehungen auf kultureller, sprachlicher und wissenschaftlicher Ebene zu fördern und zu pflegen sowie die französische Kultur und Sprache zu verbreiten.

Das Bureau linguistique Berlin organisiert die DELF-Prüfungen im Bereich der Schulen, an denen jährlich auf mehrere Prüfungstermine verteilt an die 1000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen.

Das Praktikum bei der DELF-Beauftragten für Berlin und Brandenburg, unter Aufsicht des Kooperations-Attachés für Französisch sowie des Verwaltungsleiters, bietet Studierenden am Ende ihres Studiums die Möglichkeit, aktiv an der Bewerbung und Organisation des Diploms teilzunehmen. Das Praktikum bietet weiterhin eine umfassende Erfahrung im Bereich des Projektmanagements.

Missions: 

Unter der Anleitung der DELF-Beauftragten ist die Praktikantin /der Praktikant in folgenden Bereichen involviert:

  •  Koordination und Organisation von:
    • DELF-Fortbildungen, die sich an Französischlehrkräfte richten
    • Qualifikationsseminaren für die DELF-Prüfenden
    • Prüfungsterminen für das DELF-Diplom
       
  • Vorstellung und Bewerbung des DELF, die sich an Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte der Schulen richtet:
    • Vorstellung des DELF für Schülerinnen und Schüler
    • Kontakt mit den Schülerinnen und Schülern
    • Anleitung der Lehrkräfte bezüglich der Online-Anmeldung

Er/sie wird dafür verantwortlich sein:

  • Die Terminpläne der Aufsichtsteams auszuarbeiten und die Prüfungsmappen vorzubereiten
  • Die Anwerbung von Personal für die Prüfungsteams (ca. 90 Personen) mitzuverfolgen
  • Den Eingang der Zahlungen der Prüfungsgebühren im Blick zu behalten
  • Den reibungslosen Ablauf der Prüfungen im jeweiligen Prüfungszentrum zusammen mit der DELF-Beauftragten zu gewährleisten
  • Zur Bewerbung des DELF für die verschiedenen beteiligten Parteien beizutragen (Ministerium, Senat, Rektorate der jeweiligen Prüfungszentren, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler)
  • Sich um verschiedene administrative Aufgaben zu kümmern (E-Mail-Verkehr, Einladungen, Versenden von pädagogischen sowie Promotionsmaterialien)
  • Die Verwaltungsplattform des DELF zu betreuen
  • Die Aktualisierung des Webauftritts zu übernehmen

Durch die Integration in das Team des Instituts wird die Praktikantin / der Praktikant einen Überblick über die Arbeit eines Institut français im Ausland erlangen, insbesondere im Bereich der Sprachkooperation. 

 

Profil recherché: 
  • Master-Abschluss in einem Studienfach der modernen Fremdsprachen, Politikwissenschaften, Germanistik oder Erfahrungen im Bereich des Projektmanagements
  • Gute Französischkenntnisse sowie exzellente Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • Gute Kenntnisse des Office-Pakets und insbesondere von Excel
  • Eigenständigkeit
  • Genauigkeit und ein Händchen für Diplomatie
  • Flexibilität und schnelles Anpassungsvermögen
  • Kontaktfreudigkeit sowie höfliches Auftreten
Informations générales: 

Eine Praktikumsvereinbarung der jeweiligen Universität / Hochschule ist unbedingt notwendig

 

Die Bewerbungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs gesichtet. Geeignete Bewerber/innen werden gegebenenfalls auch schon vor Ablauf der Bewerbungsfrist zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben) auf Französisch

oder auf Deutsch per E-Mail an Olivia Le BIHAN-WEHRS, die DELF-Beauftragte

Date de début: 
Freitag, 15. Februar 2019
Durée: 
6 mois
Volume horaire hebdomadaire: 
35.00 h/sem
Rémunération (ou gratification): 
577.50 €
Lieu: 

Institut français de Berlin – Maison de France

Kurfürstendamm 211

10719

Berlin

Date limite de candidature: 
Mittwoch, 23. Januar 2019
Responsable de l'offre: 
Olivia Le Bihan-Wehrs