Neuer Termin : Le Concert Lorrain. Thüringer Bachwochen

08. April 2021
19:30 - 21:00

Veranstaltungs-Infos

Thüringer Bachwochen mit "Le Concert Lorrain", Christoph Prégardien (Tenor) und Leila Schayegh (Violine).

Das Konzert findet online statt.

Vor einigen Jahren hatten sie bereits bei den Bachwochen in Thüringen für Aufsehen gesorgt und die Erinnerungen vieler Liebhaber der Barockmusik geprägt. Das für 2020 geplante Konzert musste leider ausfallen und wird nun nachgeholt. Sie können es als Aufzeichnung im Internet verfolgen.

Christophe Prégardien (Tenorsolist) interpretiert Bachs Solokantaten und zwei Violinkonzerte, begleitet von der Schweizer Geigerin Leila Schayeg.

Das französische Ensemble arbeitet regelmäßig mit weltberühmten Künstlern zusammen und unternimmt zahlreiche internationale Tourneen. Sie organisiert jedes Jahr eine Akademie für Barockmusik in der Region Grand Est, entwickelt zahlreiche Bildungsprojekte in Schulen und Barockcafés. Das Concert Lorrain erschüttert die klassischen Konventionen und stellt die größten Komponisten des 17. und 18. Jahrhunderts in den Mittelpunkt.

Johann Sebastian Bach :

Sinfonia zur Kantate BWV 42
Kantaten „Ich habe genug“ BWV 82
„Ich will den Kreuzstab gerne tragen“ BWV 56
Violinkonzerte a-Moll BWV 1041 und E-Dur BWV 1042

 

Die Preise :

Eintritt 45 € | 25 €
ermäßigt 40 € | 20 €
Hörplätze 10 €

08. April 2021
19:30 - 21:00