Ensemble-Konsonanz Bild: Marianne Menke

Entfällt -Musikalische Umarmung des Kammerensemble Konsonanz

26. August 2020
20:30 - 21:30

Veranstaltungs-Infos

Musik für Streichquintett aus verschiedenen Epochen

Leider ist die Wettervorhersage für heute Abend so schlecht, dass dieses Konzert leider abgesagt werden muss.

Das Kammerensemble Konsonanz will in diesem Live-Konzert das momentane Mindestmaß an körperlicher sozialer und kultureller Begegnung mit dem Höchstmaß an musikalischer Emotion vergessen lassen. Als Streichquintett werden die Musiker*innen das Publikum mit romantischen Perlen von Tschaikowski und Elgar verwöhnen und den Garten des Institut français mit lässigen lateinamerikanischen Rhythmen in eine Wohlfühloase verwandeln.

Kammerensemble Konsonanz – das sind professionell ausgebildete Streichinstrumentalist*innen aus 17 verschiedenen Kulturkreisen. Das Ensemble wurde 2014 gegründet und wurde bereits in seinen Gründungsjahren mit dem Konzertstipendium „Konzert der Zukunft“ der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und dem „Startpaket-Stipendiums für konzertierende Musikerinnen“ der Hochschule für Künste Bremen ausgezeichnet.
Mehr Infos: http://konsonanz.com/

Tickets nur im Vorverkauf bei Nordwest Ticket. Kontakt: 0421 – 36 36 36, beim WESER-KURIER Pressehaus, Martinistraße 43 und den regionalen Zeitungshäusern (zzgl. VVK Geb. und ggf. Versandgebühren).

Konzert im Rahmen des Bremer KulturSommers summarum: https://www.sommer-summarum.de/

 

26. August 2020
20:30 - 21:30

Eintritt: 3,-€ / 7,-€ / 13,-€ / 17,50€

Institut français Bremen
Contrescarpe 19
28203 Bremen