La nuit venue

La Nuit venue | Cinéclub

29. Juni 2021
19:00 - 20:30

Veranstaltungs-Infos

Immer an einem Dienstag, zwei Kinotage im Monat im Institut français de Hambourg!

Aufgrund der Abstandsregeln und Hygienevorschriften können wir nur wenige Gäste empfangen. Eine Anmeldung per Mail ist unbedingt erforderlich und Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Hinweisen zu unseren Sicherheitsregeln, die im Institut gelten. Wenn Sie kurzfristig absagen müssen, bitten wir Sie herzlich um Benachrichtigung, damit wir diese wenigen Plätze an alle Interessierten verteilen können.

Diese Vorführung ist Teil der Filmreihe "Les Césars du cinéma français 2021", in dem das Institut Français die bei den Césars nominierten und ausgezeichneten französischen Filme vorstellt.

La Nuit venue, César Beste Filmmusik (Rone) / Nominiert Bester Nachwuchsdarsteller (Guang Huo)
Regisseur: Frédéric Farrucci
Erscheinungsdatum: 15. Julli 2020
Dauer: 1:35
Mit: Guang Huo, Camélia Jordana, Xun Liang

Paris, 2018. Jin, ein junger Einwanderer ohne Papiere, fährt jede Nacht einen VTC für die chinesische Mafia. Seine Besorgungen werden von anspruchsvollem Elektro unterbrochen, ein Überbleibsel seiner Vergangenheit als DJ in Peking. Eines Nachts steigt Noémie, eine Stripperin und ein betörendes Callgirl, in sein Taxi. Fasziniert von Jins Ruhe und Aura, angetan von seiner Musik, beschließt sie, ihn zu ihrem Stammtaxi zu machen. Die Liebesgeschichte, die sich zwischen den beiden entwickelt, treibt Jin dazu, die Regeln des Geschäfts zu brechen.

Trailer
Film in der französischen und chinesischen Originalfassung | englischen Untertitel
Eintritt: 3€ (nur Abendkasse)
Anmeldung: sophie.udave@institutfrancais.de

Programm des Cinéclubs

29. Juni 2021
19:00 - 20:30

Eintritt: 3€

Institut français de Hambourg
Heimhuder Straße 55
20148 Hamburg